Publikationen/Links

Neuerscheinung Mai 2018:

Globale Vernetzung – globale Identität? Kulturelle Identitätskonstruktionen im Zeitalter digitaler Technologien (vwh-Verlag)
http://www.vwh-verlag.de/vwh/?p=1178

Link zum Inhaltsverzeichnis:

http://www.vwh-verlag.de/vwh/wp-content/uploads/2018/05/titelei_kainz.pdf

Weitere Publikationen:

2019:

  • Die Nomadenphilosophie ist zum Verkaufsschlager mutiert. In: „Klartext“ der Plattform XING vom 09.01.2019. (https://www.xing.com/news/klartext/die-nomadenphilosophie-ist-zum-verkaufsschlager-mutiert-3046 )
  • 24 h online: Auf der Suche nach einer neuen Identität? Herausforderungen für eine zeitgemäße Pädagogik. In: Walzer, Nana (Hrsg.) (2019): Bildung der Menschlichkeit (Band 2). Wien: Braumüller-Verlag. S. 166 –195.
  • Die Nutzung digitaler Kommunikationstechnologien in Ländern des globalen Südensam Beispiel der Republik Benin (Westafrika). In: Ruda, Sonja et al. (Hrsg.):  „Sicherheit und Risiko – Vermittlung, Verständnis und Verwirklichung der Kulturen“. Berlin: trafo-Verlag.
2018:
  • Der Mensch im Spannungsfeld zwischen digitaler Utopie und digitaler Apokalypse. In: Decker, Michael et al. (Hg) (2018): „Grand Challenges“ meistern. Der Beitrag der Technikabfolgenschätzung. Baden-Baden: Nomos Verlag. S. 231 – 244.
  • Use of Mobiles and Social Media in West Africa and their Implications for Cultural Identity Connstructions. In: Organization and Management Series. Scientific Papers of Silesian University of Technology. Nr. 115/2018. S. 127 – 140. https://www.polsl.pl/Wydzialy/ROZ/ZN/Documents/z%20115/08%20Kainz.pdf
  • Kooperation statt Konkurrenz – Neues Konzept der Wirtschaftsakademien im Waldviertel. In: Weg in die Wirtschaft 4/2018. S. 28 – 29. Weg-Wirtschaft_4_15_28-29pdf
 2016:
  • Das andere Afrika: Wirtschaftswachstum durch Nutzung digitaler Technologien. In: Weg in die Wirtschaft Nr. 1/2016, S. 4 – 6.
  • Global Networking and Cultural Identity Constructions. In: Technology. Organization and Management Series. Scientific Papers of Silesian University of Technology. Nr. 86/2016. S. 207 – 218. http://www.woiz.polsl.pl/znwoiz/z87/Art_15_Kainz.pdf
2013:
  • 24h online – Pathologischer Internetgebrauch im Rahmen der Nutzung sozialer Online-Netzwerke. Saarbrücken: Akademikerverlag, 2013. ISBN 978-3-639-46812-0, 156 Seiten.

 

Links für weiterführende Informationen und Beratungsangebote:

Folgende Institutionen bieten hilfreiche Anregungen, Materialien, Informationen und methodische Unterstützung im Bereich des Umgangs mit neuen Medien:

www.saferinternet.at : Tipps und Informationen zum sicheren Umgang mit dem Internet

www.fachstelle.at : Fachstelle für Suchtprävention NÖ – Broschüren und Projektangebote

www.cognosco.at: Medienethik, Beratung und Coaching im Kontext der Mediennutzung

http://www.vsum.tv : Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien

www.bupp.at  Bundesstelle für Positivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen

www.internetombudsmann.at : Rechtliche Hilfestellungen, kostenlose Online-Beratung

www.stopline.at : Anonyme Meldestelle gegen Kinderpornografie und nationalsozialistische Wiederbetätigung im Internet

www.klicksafe.de : EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz